Goooooooooool

Was auf dem Platz geschieht ist vielleicht universal. Wie die Kommentoren in ihrer Landessprache das Spiel kommentieren, kann nicht unterschiedlicher sein. Wer  deutsche Kommentatoren gewohnt ist, erwartet eher dies: Lahm zu Özil, Özil lässt den portugisischen Spieler stehen, flankt. Müller ist da… Tor… Hier in Kolumbien ist dies deutlich anders. Meist wechseln sich zwei Kommentatoren…

Fantástico!

Fantástico titelte heute el tiempo. Nach dem überzeugenden Sieg Kolumbiens im letzten Gruppenspiel mit 4:1 gegen Japan, darf man sich auf kommenden Samstag freuen. Die Freude im Land ist übergroß. Solch eine Gruppenphase gab es noch nie und lässt hoffen. Urugay sollte im Achtelfinale zu bezwingen sein, zumal es so aussieht, dass Suárez nach seiner…